Kondomwettbewerb

Schleswig-Holsteinischer Kondomwettbewerb

Nach wie vor ist die HIV-Infektion eine zwar behandelbare, aber nicht heilbare Erkrankung. Zunehmend treten auch andere sexuell übertragbare Infektionen auf, die nicht nur unangenehm sind, sondern auch gravierende Folgen wie Unfruchtbarkeit z.B. bei Chlamydien oder Krebserkrankungen z.B. bei Humanen Papilloma Viren haben können. HIV und viele andere sexuell übertragbare Infektionen lassen sich durch die Nutzung von Kondomen verhindern. Ziel des bereits sieben Mal durchgeführten „Schleswig-Holsteinischen Kondomwettbewerbs“, an dem sich verschiedene Fachberatungsstellen aus Gesundheitsämtern und Aids-Hilfen beteiligen, ist es, Jugendliche für Risiken und Schutzmöglichkeiten zu sensibilisieren und sie an einen verantwortungsbewussten und selbstbestimmten Umgang mit sich und anderen heranzuführen. Durch die kreative Gestaltung einer Kondomumverpackung sollen Jugendliche motiviert werden, sich mit den Schutzmöglichkeiten, die das Kondom bietet, zu beschäftigen, gleichzeitig aber auch durch das „darüber reden“ Hemmungen abbauen und für die eigene und die Gesundheit von Partnerinnen und Partnern Verantwortung zu übernehmen.

Mitmachen können alle Schülerinnen und Schüler von allgemein- und berufsbildenden Schulen, die Lust haben, folgende Kriterien kreativ umzusetzen:

  • Die Verpackungen sollen Lust machen, ein Kondom anzuwenden und damit die effektivste und zugleich einfachste Möglichkeit zum Schutz vor HIV, vielen anderen sexuell übertragbaren Infektionen und nicht zuletzt ungewollter Schwangerschaft zu nutzen.
  • Die Entwürfe sollen kreativ und witzig sein.
  • Es sollen beide Geschlechter angesprochen werden.
  • Es soll eine klare Botschaft vermittelt werden.

Nach der Auslobung des Siegermotivs durch eine fachkompetente Jury  werden in der Regel ca. 10.000 Kondomverpackungen damit gestaltet, die im Rahmen von  Präventionsmaßnahmen in Schleswig-Holstein eingesetzt werden.

 

Nach dem Wettbewerb ist vor dem Wettbewerb:  2018 geht es weiter!

Da die Auseinandersetzung mit dem Thema „Kondom“ im Rahmen dieses Wettbewerbs hervorragend funktioniert und die Jugendlichen sich auf diese Weise unverkrampft und mit viel Spaß über Risiken von und Schutzmöglichkeiten vor sexuell übertragbaren Infektionen unterhalten können, wird auch 2018 wieder ein Wettbewerb ausgeschrieben.

Mitmachen können wieder alle Schüler*innen ab der 9. Klasse aller allgemein- und berufsbildenden Schulen in Schleswig-Holstein. Der/dem Sieger/in winkt nicht nur ein attraktiver Geldpreis, sondern auch dass Wissen, dass ihr/sein Entwurf nachfolgend auf Tausende von Kondomverpackungen gedruckt wird, die bei Präventionsmaßnahmen im Land eingesetzt werden.

Informationen zu dem nächsten Wettbewerb finden Sie hier: Flyer Kondomwettbewerb 2019

und auf der Seite: http://www.kondomwettbewerbschleswigholstein.de./

 

Hier ein kleiner Eindruck der letztjährigen Siegermotive

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir nutzen Cookies, um eine Vielzahl von Services anzubieten und diese stetig zu verbessern. Entsprechende Informationen finden Sie unter Datenschutz. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Wir nutzen Cookies, um eine Vielzahl von Services anzubieten und diese stetig zu verbessern. Entsprechende Informationen finden Sie unter Datenschutz. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Schließen