Psychische Gesundheit

In unterschiedlichen Tätigkeiten, Projekten und Netzwerken der LVGFSH wird die Thematik Psychische Gesundheit und Psychisches Wohlbefinden aufgegriffen:

Im Elternprogramm „Schatzsuche“, welches für Kindertagesstätte konzipiert wurde, werden die Erwachsenen für die Bedürfnisse der Kinder sensibilisiert. Um eine psychisch gesunde Kindesentwicklung zu gewährleisten, sollen Eltern einen ressourcenorientierten Blick auf ihr Kind einnehmen und in ihrer Erziehungskompetenz gestärkt werden.

Das Präventionsprogramm „Verrückt? Na und!“ bringt das Thema seelische Gesundheit in die Schule. Schüler und Schülerinnen ab der 8. Klasse und ihre Lehrkräfte erhalten die Möglichkeit, sich gemeinsam mit einem „Verrückt? Na und!“-Expert*innen-Team an einem Schultag über seelisches Wohlbefinden, Glück und Krisen, Erfahrungen und Lebenswege austauschen, um so Offenheit und Achtsamkeit im Umgang mit psychischen Krisen und Erkrankungen zu fördern.

Wir nutzen Cookies, um eine Vielzahl von Services anzubieten und diese stetig zu verbessern. Entsprechende Informationen finden Sie unter Datenschutz. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Wir nutzen Cookies, um eine Vielzahl von Services anzubieten und diese stetig zu verbessern. Entsprechende Informationen finden Sie unter Datenschutz. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Schließen