Demenz-Forum

Demenz: Eine Diagnose – zwei Patienten

Immer mehr Menschen erkranken an Demenz. Neben den Demenzerkrankten ist das soziale Umfeld zumeist stark in die Erkrankung involviert.  In Kooperation mit dem AMEOS Reha Klinikum Ratzeburg, Rehabilitationsklinik für pflegende Angehörige veranstaltet die LVGFSH seit 2013 jährlich ein Demenz-Forum, das sich mit einer thematischen Vielfalt den diversen Aspekten der Erkrankung widmet. Ziel der Veranstaltung ist es das Thema Demenz in den Fokus zu rücken, Unterstützungsmöglichkeiten aufzuzeigen und den Dialog zwischen Fachkräften aus Medizin, Pflege, Betreuung sowie Angehörigen zu fördern.
Bildnachweis © freshidea, Fotolia.com
 

Aktuelles:

Am 27.06.2018 fand in Kooperation mit dem AMEOS Reha Klinikum Ratzeburg, Rehabilitationsklinik für pflegende Angehörige das 6. Ratzeburger Demenz-Forum mit ca. 130 Teilnehmenden statt.

Im Einführungsvortrag hat sich Detlef Rüsing, Leiter des Dialog- und Transferzentrums Demenz an der Universität Witten/Herdecke, dem Thema „Das Erleben von Fremdheit und Angst in der Betreuung demenzkranker Menschen“ gewidmet. Es schloss sich ein Vortrag von Prof. Dr. Hans Förstl, Direktor der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der TU München, zum Thema „Lust und Verlust“ an. Am Nachmittag wurden in zwei parallelen Foren informiert und praktische Impulse gesetzt zu den Themen „Wandern und Naturerleben für Menschen mit und ohne Demenz und ihre Angehörigen“ sowie „Tiergestützte Psychotherapie für Menschen mit Demenz“. Den Abschluss der Veranstaltung bildete der Vortrag von Prof. Dr. Jan Sonntag, Dozent an der Medical School Hamburg und Therapeut in der Alten Wache Sonntag, mit dem Titel „Atmosphäre musikalisch gestalten“.
Die Veranstaltung hinterließ bei 96 % der befragten Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen sehr guten bis guten Gesamteindruck („sehr gut“ 58 %, „gut“ 38 %, „geht so“ 1 %, keine Angabe 3 %). Auch die Themenauswahl („sehr gut“ 54 %, „gut“ 43 %, „geht so“ 1 %, Enthaltung 3 %) sowie die Organisation („sehr gut“ 59 %, „gut“ 35 %, „geht so“ 3 %, Enthaltung 3 %) wurden von fast allen Befragten positiv bewertet. Auf die Frage, ob Interesse an einem jährlichen Forum zum Thema Demenz in Ratzeburg besteht, antworteten 93 % mit „ja“(7 % keine Angabe).

  • Programm
  • Presseartikel
  • Vortrag Detlef Rüsing „Das Erleben von Fremdheit und Angst in der Betreuung demenzkranker Menschen“
  • Vortrag Prof. Dr. Jan Sonntag „Atmosphäre musikalisch gestalten“

Vergangene Demenz-Foren:

 

Ansprechpartnerinnen bei der LVGFSH:
Dr. Elfi Rudolph – rudolph@lvgfsh.de (Tel. 0431-94294)
Janna Beßel – bessel@lvgfsh.de (Tel. 0431-94294)

 

 

Wir nutzen Cookies, um eine Vielzahl von Services anzubieten und diese stetig zu verbessern. Entsprechende Informationen finden Sie unter Datenschutz. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Wir nutzen Cookies, um eine Vielzahl von Services anzubieten und diese stetig zu verbessern. Entsprechende Informationen finden Sie unter Datenschutz. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Schließen